Wann?
Datum - 22. Juni 2024 - 23. Juni 2024
10:00 - 17:00

Wo?
Hundezentrum Kipfenberg

Teilnahmegebühr:
ab €180,00


Unsere Körpersprache ist oft undeutlich und kontrovers zu dem, was wir eigentlich von unserem Hund erwarten.
In diesem Workshop geht es um die bewusste Wahrnehmung der eigenen Körpersprache. Denn wenn wir genau und klar mit unserem Hund kommunizieren können, kann er uns auch verstehen.

Aus diesem gemeinsamen Verständnis folgen dann gemeinsame Bewegungen. Jetzt kann der Hund sich auf uns einlassen, kann unseren Aussagen Vertrauen schenken. Aus verschiedenen kleinen Übungen entsteht eine tolle Beschäftigung, die meist den Menschen und Hunden gleichermaßen Spaß bringt und ein wertvoller Baustein in der Mensch-Hund-Beziehung ist.

Beim körpersprachlichen Longieren wird der Hund zunächst an einer Leine geführt. Langfristig wird die Distanz zwischen Mensch und Hund erweitert. Die Blicke und die Körpersprache des Menschen leiten den Hund an in welche Richtung und mit welchem Tempo er um die Kreise laufen soll. Hieraus entsteht ein tolles Miteinander, das sehr fein aufeinander abgestimmt ist.

Eine gelungene Beschäftigung, die mit ganz viel Ruhe und Klarheit beginnt und endet.

Das Seminar findet Indoor statt!

Anmeldung

noch 13 Plätze frei

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnehmer mit Hund €220,00
Teilnehmer ohne Hund €180,00

Anmeldungsinformationen

Buchungsübersicht

Bitte wähle mindestens einen Raum aus, um mit deiner Buchung fortzufahren.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Weiterhin erkläre ich mich bereit, dass die Verwendung meiner Daten für werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen nicht ausgeschlossen ist. Gegen diese Erklärung kann jederzeit kostenlos schriftlich widersprochen werden. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden.