Social Sidebar

 

Kurs-Angebot

Unsere Kurs-Angebote sind für jeden Hund gleichermaßen geeignet
- egal ob klein, groß, Rasse- oder Mischlingshund.

Während der Ausbildung verwenden wir ausschließlich tiergerechte und gewaltfreie Hilfsmittel wie Leckerlis, Spielzeug, Clicker, Sicht-und Hörzeichen zur positiven Verstärkung.

Strafen, Gewalt, Stachel-, Elektro-, und Sprühhalsbänder haben bei uns
und in der Hundeerziehung generell nichts zu suchen !!


Einzelstunden:
Neben unseren Sport-, Spiel-, und Gruppenstunden kümmern wir uns gerne auch in speziellen Einzelstunden um Ihre Anliegen und Probleme.
Der Einzelunterricht stellt die optimale Unterrichtsart dar, um individuell und gezielt auf Sie und Ihren Hund einzugehen.
Die Einzelstunden werden in alltäglicher Umgebung stattfinden:
Bei Ihnen zuhause, in der Stadt, auf Feld und Wiese, im Wald und anfangs auch bei uns im HundeZentrum.

Pfiffikus-Gruppe:
Unsere Pfiffikus-Gruppe ist für die kleinsten unter unseren Vierbeinern.
Kleinrassen können hier miteinander spielen, Sozialkontakte unter "kleinen" Artgenossen pflegen und beweisen, dass sie zwar klein aber "oho" sind. Wir gehen auf die Kleinsten ein, zeigen das nicht nur Große Rassen etwas drauf haben und lernen den Umgang mit verschiedensten (Alltags-)Situationen. Ganz egal ob laute Geräusche, ungewohnte Begegnungen, das erlernen von Kommando oder der Spass am "Mini-Hundesport", in der Pfiffikus-Gruppe dreht sich alles um die Miniwölfe.

Alltagstraining:
Nichts ist wichtiger als ein souveräner und zuverlässiger Begleiter auf den man sich in jeder Situation verlassen kann.
Im Alltagstraining wollen wir neben dem "Hunde-Knigge" auch Alltagssituationen wie Stadtgänge, Radfahrer und Jogger, Begegnungen mit anderen Hunden oder auch einfach mal das "abwarten können" bis Frauchen/Herrchen den Plausch mit dem Nachbarn beendet hat, trainieren. Natürlich gehört nicht nur der Gehorsam zum Hundealltag,
auch Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten welche die Mensch-Hund-Bindung festigen sollen nicht zu kurz kommen.

Physility:
Erleben Sie bei uns mit der Hunde-Physiotherapeutin Kerstin Bubbel die neue Hundesportart "Physility".
Angelehnt an die berühmte Trendsportart Agility und gepaart mit Einflüssen aus der Physiotherapie wurde eine Gelenk-und Sehnenfreundliche Variante dieser Sportart ausgearbeitet.
Bei Physility kommt es weder auf Schnelligkeit und Zeit noch auf großartige und hohe Sprünge an - sondern auf viel gesunde Bewegung in Verbindung mit enorm viel Spass!
Diese Sportart ist für jeden Hund geeignet, besonders aber für "Sportmuffel", operierte oder handicap, sowie ältere Hunde.

Hunde-Sport:
In unserem HundeZentrum können Sie aus folgenden Sportarten auswählen, diese mit Ihrem Hund
bei uns lernen und betreiben:

  • Click&Trick, Denk- & Schnüffelspiele
  • Dogdance
  • Dummy- & Apportiertraining
  • Treibball
  • Longieren
  • Rally Obedience
  • Mantrailing
  • Hoopers-Agility (NADAC)
  • Physility

Uns ist es wichtig allen Teilnehmern der Gruppenstunden stets zur Seite zu stehen und einen fließenden
Ablauf gewährleisten zu können. Daher liegt es und am Herzen, dass die Gruppen stets kleine Gruppen sind.
(Gruppengröße 5-8 Gespanne, je nach Kurs).
Um das Verletzungsriskio gering zu halten, werden die Hunde vor Trainingsbeginn aufgewärmt.
Aufgrund der kleinen Gruppen muss der "warme" Hund auch nicht zu lange herum stehen/sitzen bis er an der Reihe ist.
Im Vordergrund steht natürlich der Spass und die Freude am "sporteln" mit dem besten Freund.


Wann die jeweiligen Kurse stattfinden, können Sie unserem Stundenplan entnehmen.